five

Die Sache mit dem Aufrechten Gang Im Verlauf der Evolutionsgeschichte hat sich ...

five

Die Sache mit dem Aufrechten Gang

Im Verlauf der Evolutionsgeschichte hat sich der Mensch vom gebeugten zum aufrechten Gang entwickelt und ist - physiologisch gesehen - noch immer ein Jäger und Sammler.

Heute verdient der Mensch seinen Lebensunterhalt nicht mehr mit Jagen und Sammeln, sondern mit Sitzen und Denken. Mit der leidvollen Folge einer wieder zurückentwickelten gebeugten Haltung.

five das Beweglichkeitskonzept arbeitet gezielt dagegen.

Mit Rückwärtsbewegungen richtet sich der Mensch wieder auf und fördert so seine ursprüngliche Beweglichkeit und Rumpfstabilität.